Buchtipp: Die Weltköche zu Gast im Ikarus


Der Executive Chef des Hangar-7 Martin Klein ist stets auf der Suche nach außergewöhnlichen Köchen und ihren Gerichten. 

 

„Es war wieder einmal ein spannendes Jahr. Für unsere Gäste genauso wie für uns Köche. Selbst in der 16. Saison unseres Gastro-Konzeptes, bei dem wir jeden Monat einen internationalen Spitzenkoch einladen, wird es nicht langweilig. Zum einen lernen wir immer wieder neue Techniken, Methoden und außergewöhnliche Geschmackskombinationen kennen. Zum anderen passiert in kaum einer anderen Branche so viel Interessantes wie in der Gastronomie“, so Martin Klein.

 

Seine kulinarischen Rundreisen im Jahr 2019 bewiesen, wie aufregend und facettenreich rund um den Globus derzeit gekocht wird. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung internationaler Haute-Cuisine präsentiert sich das neue Ikarus-Kochbuch und verführt neben stundenlangem Kochbuchwälzen zum Nachkochen und Ausprobieren.  

 

Wegweisende Chefs im Portrait

So führt der neue Band etwa durch die Restaurantküchen von Singapur, Japan, Deutschland, Dänemark, Spanien und Frankreich. Die Ehre gaben sich unter anderem die zwei 5-Haubenköche, Joachim Wissler, der Botschafter der Neuen Deutschen Küche und Norbert Niederkofler, der Interpret der Neuen Alpinen Küche. Mit Bee Satongun, „Asia‘s Best Female Chef 2018“ und Julien Royer zeigten sich die derzeit besten Köche Asiens und mit Fernando P. Arellano der beste Koch der Balearen. Olivier Nasti interpretierte gekonnt die elsässische, Christophe Hardiquest die belgische Küche. Daneben sorgen spannendste Menüs, zusammengestellt vom niederländischen Quartett aus Jannis Brevet, Jacob Jan Boerma, Richard van Oostenbrugge und Michel van der Kroft, sowie Anthony Genovese für eine kulinarische Bereicherung.

 

Küchengeheimnisse und Einblicke, die man in solch gebündelter Form nur selten bekommt.

 

Restaurant Ikarus: 
Die besten Köche der Welt wechseln sich seit 16 Jahren Monat für Monat ab, um im Hangar-7 in Salzburg für die Gäste des 4-Hauben Restaurants Ikarus ihre Menüs zu zaubern. Dort arbeitet Executive Chef Martin Klein mit einem bestens eingespielten Team und den erlesensten Zutaten, um die Menüs der Gastköche perfekt nach zu kochen. Damit gehören sie zu den Vorreitern der österreichischen Gastronomie.

 

 

 


Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Band 6

Herausgeber: Martin Klein und dem Ikarus Team

ISBN-13 978-3-7105-00381
Hardcover, 328 Seiten, € 49,95 
PANTAURO Verlag

 

Ebenso erhältlich in Englisch:  Ikarus invites the wold’s best chefs. Exceptional recipes and international chefs in portrait. Volume 6 (ISBN: 13 9783710500398)




Text: Franziska Ettmeier