Cocktails zum Weihnachtsessen


Zweimal Absolut Elyx als Teil von Cocktails: Hier als "Clubland" (gut zu cremigen Suppen, wegen des weißen Portweins) oder als ... 

©Inge Prader 






... "Oyster Mary", bitter-tomatig-würzig zu Caviar und Ei 

©Inge Prader 



Diese Drinks passen am besten zu Truthahn oder Mousse au chocolat

 

Das, wie es neusprachlich heißt, „Pairing“ von Getränken und Essen wurde schon vor einigen Jahren durch die Komponente „Cocktails“ bereichert. Deren vielfältige Aromen bringen die Eigengeschmäcker von Speisen, sofern richtig kombiniert, besonders gut zur Geltung. Warum also nicht das Weihnachtsessen oder wenigstens ein paar Gänge daraus mit einem selbst gemixten Cocktail paaren? Finden Sie in unten stehend ein paar nützliche Anregungen.

 

Die Rezepte kommen von den Bartendern Milen Milkov (Loos Bar, Wien) und Marcus Philipp (Albertina Passage, Wien).

 

Elyx Honey Rider (von Barkeeper Milen Milkov)
3cl Absolut Elyx
3 Barlöffel Lavendel-Vanille-Honig
10cl Perrier-Jouët Champagner
Honig im Vodka auflösen, kaltshaken, Double Strain, Champagner Fill-up

Passt gut zu Truthahn, der mit Honig und Lavendel glaciert ist.


Lillet Nuit Rouge (von Barkeeper Marcus Phillip)
4cl Lillet Rosé

2cl Sandeman Ruby Port
3 Spritzer Orange Bitters
5cl Tonic Water
Lillet Rosé, Sandeman Ruby Port und Orange Bitters in ein mit Eis gefülltes Weinglas hinzufügen und mit Tonic Water auffüllen

 

Passt gut zu Caviar, eventuell auch als „russisches Ei“, sowie zu Austern oder auch Schnecken.

Elyx Oyster Mary (von Barkeeper Milen Milkov)
4cl Absolut Elyx
1 Barlöffel Austernsauce
0,5cl frischer Limettensaft
10cl Kirschtomatensaft
Salz & Pfeffer
Tabasco
1 Barlöffel Oberskren
Leicht Shaken, Tumbler Straight-up.

 

Detto Kaviar und Austern, auch zu Jakobsmuscheln.

 

Elyx Clubland (von Milen Milkov)
5cl Absolut Elyx
2cl Sandeman White Porto
1 Spritzer Angostura
Rühren


Perfekt zu einer cremigen Hummersuppe

 

Elyx Wilde Himbeere (von Milen Milkov)
4cl Absolut Elyx
6 Himbeeren
1cl frischer Limettensaft
2cl Holunderlikör
Himbeeren im Shaker andrücken, shaken, Double Strain, Himbeeren als Garnitur 

 

Sehr gut mit Mousse au chocolat, idealerweise mit Himbeerpüree kombiniert.

 

Elyx Pipeline (von Milen Milkov)
4cl Absolut Elyx
1,5cl Mandelsirup

0,5cl frischer Limettensaft
8cl Ananassaft
2 Gurkenscheiben 
Gurkenscheiben im Shaker andrücken, shaken, Gurkenscheiben als Garnitur 

 

Zu allen Dessert, in denen Marzipan eine Rolle spielt. Warum also nicht gleich zum Marzipanschweinchen zu Silvester?

 

Text: Alexander Rabl