Das sind unsere besten Restaurants in Kitzbühel

Simon Taxacher (c) Huber Fotografie





So wird bei Simon Taxacher aufgetischt.




Der Tennerhof zählt zu den besten Hotels und Restaurants in Kitzbühel.




Die Winkler-Brüder.



Am Wochenende blickt die Welt einmal mehr nach Österreich, genauer gesagt: nach Kitzbühel. Das (mittlerweile 78.) Hahnenkammrennen ist das Ski-Spektakel der Saison, doch auch abseits der Piste und dieses Events hat Kitzbühel einiges zu bieten. Besonders in kulinarischer Hinsicht. Diese Restaurants in und um Kitzbühel sind nicht nur in der Wintersaison einen Besuch wert.

 

 

Tennerhof (17 Punkte / 3 Hauben)

Griesenauweg 26, 6370 Kitzbühel

 

Im wunderschönen Tennerhof zaubern Stefan Lenz und sein Team außergewöhnliche Kreationen auf höchstem Niveau. Zwei Menüs werden angeboten, jeder einzelne Gang ist eine kulinarische Offenbarung. Manche Gerichte bestechen durch ihr aromatisches Spiel zwischen Fruchtigkeit, Schärfe und dezenter Säure.

 

www.tennerhof.com

 

Neuwirt (14 Punkte / 1 Haube)

Florianigasse 15, 6370 Kitzbühel

 

Das Restaurant Neuwirt liegt zentral in Kitzbühel, bietet gemütliche Stuben und eine große, beheizbare Terrasse, wo man auch abends in romantische Stimmung kommt. Wahre Köstlichkeiten werden dekorativ auf die Teller gebracht. Unbedingt erwähnen muss man noch Sommelier Peter Wahrstätter, der fachkundig und sehr charmant die passenden Weine empfiehlt.

 

www.adlerkitz.at

 

Lois Stern (14 Punkte / 1 Haube)

J.-Pirchl-Straße 3, 6370 Kitzbühel

 

Seit mehr als 20 Jahren kann man hier die verlässlich guten Gerichte aus der offenen Schauküche von Lois Stern genießen und sich kulinarisch nach Asien entführen lassen. Gute Weinkarte, umsichtiger Service.

 

www.loisstern.com

 

Zur Tenne (14 Punkte / 1 Haube)

Vorderstadt 8-10, 6370 Kitzbühel

 

Im Herzen der Altstadt Kitzbühels liegt dieser urkitzbüheler Betrieb. Im gemütlichen Restaurant genießt man Spezialitäten der Region und Gerichte der internationalen Küche am offenen Kamin, im Wintergarten oder in der traditionell eingerichteten Jagdstube. Umfassende Weinkarte, die Preise an der Schmerzgrenze, aber in Kitzbühel ist das nicht ungewöhnlich. Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich.

 

www.hotelzurtenne.com

 

In Aurach

 

Gebrüder Winkler im Auwirt (15 Punkte / 2 Hauben)

Paß-Thurn-Straße 13, 6371 Aurach

 

Die Winklerbrüder scheinen angekommen zu sein. Nach mehreren Anläufen an unterschiedlichen Adressen werken die beiden jetzt im ehrwürdigen Auwirt in Aurach nahe Kitzbühel. Und sie sind in Hochform. Beide. Auf die mutigen, aber stets sicheren Weinempfehlungen von Markus Winkler ist Verlass. Beim Dessert am besten nach den aktuellen Sorbets fragen. 


www.auwirt-gebrueder-winkler.at

 

In Kirchberg

 

Simon Taxacher (19 Punkte / 4 Hauben)

Aschauer Straße 46, 6365 Kirchberg

 

In einem auf den ersten Blick unscheinbar wirkenden Hotel steckt eines der spektakulärsten Restaurants des Landes. Spektakulär nicht im Hinblick auf die Einrichtung, die sich luxuriös und mit Bekenntnis zum Alpinem gibt, sondern darauf, was Simon Taxacher und sein Team auf die Teller bringen. Hier hat die in Österreich so gerne in Anspruch genommene und hochgelobte Regionalität Pause, Taxacher sieht die ganze Welt von Südtirol bis zum Sundgau, von der Schweiz bis zum Atlantik als Quelle seiner Zutaten, deren Lieferanten er am liebsten geheim halten würde. 

 

www.rosengarten-taxacher.com

 

In Jochberg

 

Schwarzer Adler (14 Punkte / 1 Haube)

Dorf 13, 6373 Jochberg

 

Der Schwarze Adler in Jochberg ist eines der ältesten und schönsten Wirtshäuser in der Region. Andi Lechner kocht mit Herz und besten Zutaten, mit Produkten, die er von heimischen Bauern und Jägern bezieht. Unbedingt genießen sollte man die Jochberger Bouillabaisse – eine würzige, klare Fischsuppe von heimischen Fischen. Oder die Tiroler Leber, gebraten mit Schalotten, Speck und Äpfeln, dazu Erdäpfelpüree. 

 

www.gasthofschwarzeradler.at

 

Wirthaus Bärenbichl (13 Punkte / 1 Haube)

Bärenbichlweg 35, 6373 Jochberg

 

Eine Wirtin mit Herz, ein Koch mit Hingabe, eine holzvertäfelte Stube, ein Platz an der Sonne. Was will man mehr. Dieses Paket liefern so manche, aber dieses Wirtshaus unterstreicht seine Attribute doppelt. Denn selten fühlt man sich beim Essen so gut aufgehoben wie hier. Durchatmen, ein Glas Wein, ein paar Schlutzkrapfen mit nicht zu wenig Butter und Parmesan, eine knusprige Kalbsstelze mit Sauerkraut oder kräftige Kasspatzeln mit genau dem richtigen Biss.

 

www.baerenbichl.at

 

Zum Postinger (13 Punkte / 1 Haube)

Kitzbüheler Straße 3, 6373 Jochberg

 

Das gemütliche Restaurant mit der urigen Tiroler Stube hat auch eine nette Terrasse. Schön, dass man sich hier auf eine Linie beschränkt – der Schwerpunkt liegt bei Steaks vom Nebraska Beef, zu Recht, die gelingen auch hervorragend wie z. B. Filetsteak mit Black-Tiger-Garnelen sowie Flanksteak, Rumpsteak oder Rib-Eye-Steak.

 

www.postinger.at