Der „Frühling“ vollendet die Jahreszeiten-Kochschule

Mit den Temperaturen noch nicht einmal richtig im Winter angekommen, freuen wir uns schon über die länger werdenden Tage und die Sonnenstunden, die die Tristesse des Nebels und Regens zu vertreiben versuchen. Eine Hommage an den Frühling und an die reichlichen Geschenke, die uns die Natur in dieser Jahreszeit zu bieten hat, ist der vierte Band „Frühling“ der Jahreszeiten-Kochschule von Richard Rauch und Katharina Seiser, der heute im Brandstätter Verlag erscheint.

 

Umrahmt von kompakter Warenkunde lassen die klassischen bis kreativen, österreichischen Rezepte mit heimischem Obst und Gemüse und frischen Kräutern keine Wünsche offen. Saisonal kochen wird bei all der Vielfalt an importierten Produkten im Supermarkt häufig als aufwändig und schwierig empfunden. Die beiden Autoren beweisen das Gegenteil und geben Inspirationen und Tipps für die Verwendung von Produkten, die in der jeweiligen Jahreszeit aktuell sind, etwa für die Osterzeit oder festliche Mehlspeisen.

 

Wie seine drei Vorgänger, ist auch dieser Band eigenständig, kann aber gerne gesammelt und verschenkt werden.

 

 

Frühling

Die Jahreszeiten-Kochschule

€ 34,90

Brandstätter Verlag

www.brandstaetterverlag.com