Die Gault&Millau Genuss-Messe 2021

15/06/2021

Publicité

Am 18. und 19. September 2021 verwandelt sich der Kursalon Hübner in Wien wieder zum absoluten Hotspot der österreichischen Kulinarik-Szene. 100 Haubenköche der berühmtesten Restaurants in Österreich, 100 renommierte österreichische Winzer und eine Auswahl der besten Produzenten stellen ihre Kreationen zum Verkosten bereit. Seit seiner Premiere avancierte das spektakuläre Gault&Millau-Event zum schönsten Gourmet-Fest Österreichs. 





Unter anderem mit dabei sind:

Konstantin Filippou (Restaurant Konstantin Filippou)

Silvio Nickol (Gourmet-Restaurant Silvio Nickol)

Martin Sieberer (Paznaunerstube)

Benjamin Parth (Stüva)

Alain Weissgerber (Taubenkobel)

Thomas Dorfer (Landhaus Bacher)

und viele mehr. 




Öffnungszeiten

Samstag, 18. September 2021: 12.00 bis 18.00 Uhr

Sonntag, 19. September 2021: 12.00 bis 18.00 Uhr 




Wo?

Kursalon Hübner

Johannesgasse 33, 1010 Wien 




Tickets:

Das All-Inclusive-Ticket garantiert uneingeschränktes Verkosten aller Getränke sowie Speisen, solange der Vorrat reicht. 



Tickets erhältlich unter www.gm-events.at und in allen Raiffeisenbanken mit oeticket-Service in Wien und Niederösterreich sowie unter shop.raiffeisenbank.at – mit Ermäßigung für Raiffeisen Kontoinhaber! 



Showküche:

Die Showküche ist immer eines der Highlights der Gault&Millau Genuss-Messe. So werden auch dieses Jahr an beiden Tagen Haubenköche live kochen und Tipps und Tricks aus ihrer Küche verraten.



COVID-19:

Die vor Ort geltenden Maßnahmen werden gemäß der aktuell gültigen COVID-19-Verordnungen angepasst. Wir geben zeitgerecht Bescheid, welche speziellen Maßnahmen bei der Veranstaltung einzuhalten sind.




+++ Die Informationen werden laufend erweitert. +++