Essen

Ganslzeit

Am 11. November wird seit 1925 traditionell das Fest des heiligen Martin, der Martinstag oder „Martini“, gefeiert. Dieser Gedenktag ist dem heiligen Martin von Tours, Burgenländischer Landespatron, gewidmet und in Mitteleuropa durch unterschiedliche Bräuche gefeiert, vor allem durch das traditionelle Martinsgansessen (auch Martinigans oder Martinigansl). Es gibt zahlreiche Erklärungsversuche für dieses Brauchtum, etwa dass der Heilige Martin zum Bischof von Tours geweiht werden sollte, doch weil er diese Aufgabe nicht annehmen wollte, versteckte er sich im Gänsestall. Daraufhin begannen die Gänse so laut zu schnattern, dass er entdeckt und doch Bischof von Tours wurde.

 

Gänse waren einst sehr begehrt, genossen hohes Ansehen, da eine gesamte Familie damit versorgt werden konnte. Das Geflügel wurde meist aufgrund des hohen Gänseaufkommens aus dem Burgenländischen Seewinkel nach Wien geliefert. 

Anlässlich des Feiertages, der auf eine Legende aus dem Jahr 334 nach Christus zurückgeht, haben wir für euch die Lokale mit den besten Gansl gesammelt:

 

 

Gasthof Buchinger 

Gansl und Ente vom Buchinger – ab 23. Oktober bis Ende November – täglich ofenfrisch (bei Niedertemperatur rund 12 Stunden gebraten)

 

www.gasthofbuchinger.at

3713 Harmannsdorf 18

 

 

Freyenstein

Kompositionen rund um Ente & Gans, aber auch fleischlos

Ganslmenü von 12. bis 23. November

 

www.freyenstein.at

Thimiggasse 11, 1180 Wien

 

 

Zum Reznicek

Lädt von Ende Oktober bis Mitte Dezember zum Gansl ein. Die Beilagen können kostenlos nachbestellt werden.

 

www.zumreznicek.at

Reznicekgasse 10, 1090

 

 

Rudis Beisl

Im Herzen von Magareten findet man mit Rudis Beisl mit authentischer Wiener Küche Auf Vorbestellung gibt es bis 13. Dezember die Möglichkeit zum Ganslessen. 

 

www.rudisbeisl.at

Wiedner Hauptstraße 88, 1050

 

 

Gmoakeller

Eines der ältesten Wirtshäuser Wiens mit klassischer Hausmannskost und Gansl-Spezialitäten.

 

www.gmoakeller.at

Am Heumarkt 25, 1030 Wien

 

 

Hollerkoch

Im Gersthofer Restaurant/Beisl werden ausschließlich Gansl aus nachhaltigen und 4-Pfoten zertifizierten Betrieben verarbeitet. Die Ganslzeit geht bis 30.11.

 

www.hollerkoch.at

Gersthoferstraße 14, 1180 Wien