Himmel voller Weine


Die besten Weinkarten in den Alpen finden sich nicht zufällig in den Lokalen, die auch für ihre Küche gelobt werden. Hier sind sie:

 

Griggeler Stuba

Oberlech 568, 6764 Lech

T 05583 3140

 

Thomas Lucian legte schon vor Jahrzehnten die Basis zu einem der bestsortierten Weinkeller, vermutlich nicht nur Österreichs, sondern auch Europas. Große und allergrößte Namen stehen hier selbstverständlich auf der Karte. Der Sommelier Michael Bauer macht einen Superjob.


 

Döllerer

Markt 56, 5440 Golling an der Salzach,

T 06244 4220

 

Phantastisch in Breite und Tiefe. Ein Ergebnis jahrzehntelanger Sammelwut der Familie Döllerer und deren exzellenter Verbindung zu den Winzern des Burgund oder auch des Piemont. Dazu brieftaschenfreundliche Kalkulation. Solange man nicht auf Pétrus besteht. Die Sommeliers Alexander Koblinger und Katharina Gnigler in Topform.

 


Hospizalm

St. Christoph 18, 6580 St. Anton am Arlberg

T 05446 3625

 

Wenn Größe doch eine Rolle spielen soll, und wer würde das bezweifeln (zumindest bei Yachten und Weinflaschen), dann liegt dieses Unikat der österreichischen Gastronomie ziemlich weit vorne. Von Jeroboam bis Methusalem, hier findet man alles.

 


Fux

Omesberg 587, 6764 Lech

T 05583 2992

Ein phänomenaler Weinkeller gehört zum Rundumerlebnis im Fux aus Bar, Asia-Restaurant und Steakhaus. Hier wird nicht gekleckert, sondern geklotzt.

 


Almhof Schneider

Tannberg 59, 6764 Lech

T 05583 3500

 

Eine der feinsten Weinkarten in Lech erwartet die Besucher dieses luxuriösen, gleichwohl voller Understatement geführten Almhofs. Und Überraschung: Man kann hier phantastisch trinken, ohne gleich einen Bankkredit aufnehmen zu müssen.

 


Tophotel Hochgurgl

Hochgurglerstraße 8, 6456 Hochgurgl

T 05256 6265

 

Wie schmecken große Weine auf luftiger Höhe? Im Hotel Hochgurgl kann man es herausfinden.

 


Kirchenwirt

Leogang 3, 5771 Leogang

 

Eine einmalige, vor allem auch gerade international sehr angesagten Weinen (Vin Naturels, Loire, Jura) stehen hier auf der Karte. In einem der schönsten Wirtshäuser des Salzburgerlandes.

 


Angerer Alm

Leogang 3, 5771 Leogang

T 06583 8216

 

Vom Getränkeangebot auf einer durchschnittlichen Alm ist hier natürlich nichts zu spüren. Abends werden die ganz großen Flaschen entkorkt und die Stimmung steigt mit jedem Glas.


Text: Alexander Rabl