Hoch hinaus

29/06/2021

Die schönsten Rooftop-Bars Wiens
Publicité

Ja, wir können kein Geheimnis daraus machen: Der Sommer in Wien ist heiß. Und weil er so heiß ist, bieten sich die (lauen) Sommerabende ganz besonders für einen Besuch in einer Rooftop-Bar an. Wir haben Ihnen die schönsten Bars über den Dächern Wiens auf einen Blick zusammengefasst: Von elegant, klassisch bis hin zu hip und lässig ist garantiert für jeden Anlass das Richtige dabei. Und jetzt: zurücklehnen, Feierabend planen und Sommer genießen. 



57 Restaurant & Lounge

im Meliá Hotel Vienna

1220, Donau-City-Straße 7

www.57.melia.com


Der einmalige Ausblick durch die rundum verglaste Fassade im 57. Stockwerk des DC Towers ist an und für sich schon ein Highlight. Nicht minder überzeugend sind die Cocktail-Kreationen mit geschmacklichen Einflüssen aus aller Welt. Im Restaurant werden mediterrane Speisen und auf den Punkt gebratene Steaks serviert. An den begehrten Fensterplätzen bietet sich eine ideale Kulisse, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

 


Atmosphere Rooftop Bar

im The Ritz-Carlton Hotel

1010, Schubertring 5-7

www.ritzcarlton.com

 

Credit: Nicole Viktorik, Atmosphere Rooftop Bar


Über den Dächern Wiens bietet die Atmosphere Rooftop Bar das ideale Ambiente für einen stilvollen, entspannten Sommerabend mit herrlichem Ausblick über die Innenstadt. Gin- und Tonic-Liebhaber sind hier genau richtig und viele weitere kreative Sommerdrinks stehen neben klassischen Cocktails zur Auswahl. Dazu werden schmackhafte Snacks serviert.

 


Aurora Rooftop Bar

im Hotel Andaz Vienna Am Belvedere

1100, Arsenalstraße 10

www.bar-aurora.at


Credit: Aurora Rooftop Bar


Von der Dachterrasse im 16. Stockwerk bietet sich ein grandioser Ausblick über Wien, den man durch großzügige Fensterfronten auch aus dem Inneren der Bar bewundern kann. Das nordisch inspirierte Interieur ist warm und komfortabel, der Kamin rundet die wohlige Atmosphäre ideal ab. Auch in der Karte macht sich der nördliche Einfluss bemerkbar: Die Getränke sind inspiriert von skandinavischen Ländern.



Der Dachboden

im 25hours Hotel

1070, Lerchenfelder Straße 1-3

www.25hours-hotels.com


Die Dachterrasse bietet eine tolle Aussicht über den 7. Wiener Bezirk und das bunte, liebevoll zusammengestellte Interieur sorgt dabei für eine wohlige Ausstrahlung. Einem gemütlichen Abend steht hier nichts im Weg. In der Barkarte finden sich köstliche Cocktails und ausgewählte internationale Spirituosen, Weine und Biere. Die Eigenkreationen der Barkeeper werden durch hausgemachte Komponenten perfektioniert.

 


Juwel

1020, Taborstraße 1-3

www.juwel.wien/bar/


Credit: Juwel


Der Name lässt es bereits vermuten, dass in dieser Eventlocation und Bar hoch über den Dächern Wiens besondere Atmosphäre herrscht. So wie auch schon vergangenen Sommer wird die Rooftop-Bar im Zweiten Gemeindebezirk auch heuer wieder als Pop-Up-Cocktailbar bespielt. Die Getränkekarte ist fein ausgewählt: Klassiker werden innovativ neu interpretiert, Champagner und Wein stehen sowohl glas- als auch flaschenweise zur Auswahl.



Skybar

1010, Kärntner Straße 19

www.skybox.at


In stilvollem Ambiente genießt man in der Skybar ein breitgefächertes Sortiment an Cocktails und Drinks – von edlem Whiskey über hervorragende Weine bis hin zu beliebten Gin-Variationen. Lounge-Musik und schicke Ledersessel sorgen für eine gemütliche Atmosphäre. Die Fensterfront ermöglicht auch von Innen einen grandiosen Ausblick, im Sommer sitzt man gerne auf der Terrasse, die die Bar umspannt.



Lamée Rooftop

1010, Lichtensteg 2

www.lameerooftop.com


Credit: LENIKUS


Mit ihrer zentralen Lage bietet die Lamée Rooftop Bar einen unvergleichlichen Ausblick über die Innenstadt Wiens, insbesondere auf den Stephansdom. Die farbenfrohe, gemütliche Gestaltung und die spannenden Cocktails sorgen für Urlaubsfeeling. Im Winter offeriert man Punsch, Glühwein und heiße Cocktails, während kuschelige Decken für die notwendige Wärme sorgen.

 


NENI am Prater ROOFTOP

im DG der Superbude Prater

1020, Perspektivstraße 8

www.neni.at/restaurants/prater/


Credit: Christian Kremsner


Ausblick, Soulfood à la NENI und legeres Ambiente bietet das neu eröffnete Rooftop-Konzept aus Restaurant, Café und Bar im ebenso unlängst eröffneten und hippen Hotel Superbude. Egal ob zum Frühstück, Lunch, Dinner oder eben den abendlichen Absacker – wie auch bereits in den anderen Filialen der Molcho-Familie darf man sich auf ein umfangreiches Angebot freuen. Ebenso auf Signature Drinks wie den Spiced Piña Colada oder den Balagan Fizz aus Sesamöl, Gin, Rhabarber und Himbeer Tonic.



The Living Kitchen

im Zoku Hotel Vienna

1020, Perspektivstraße 6 

www.livezoku.com/vienna/

 

Das ZOKU Vienna ist ein frisch eröffneter Hotelhybrid aus Home, Office, Eventlocation Restaurant und Bar, der unbedingt besucht werden sollte. Im 7. Stock befindet sich das Living Kitchen Rooftop Restaurant, das täglich zum Frühstück, Mittag-/Abendessen einlädt. Die dort ansässige Kindred Spirits Bar sorgt für kühle Drinks oder eine Kaffeepause mit Prater-Weitblick. Das Ambiente ist hip und leger, die gemütlichen „Social Spaces“ schaffen Privatsphäre. 



Lust auf Rooftop-Bar, aber derzeit nicht in Wien?

Kein Problem, unsere Bundesländerübersicht zeigt Ihnen garantiert eine passende Location in Ihrer Umgebung. Einfach hier klicken und recherchieren.  

___________________________________________________________________________________________


Beitrag: Franziska Ettmeier

Credit Titelfoto: LENIKUS, Lamée Rooftop Bar