Kulinarik & Entspannen: Die besten Spas

Interalpen-Hotel Tyrol



Interalpen-Hotel Tyrol



Forsthofalm


Forsthofalm


Genussdorf Gmachl



Genussdorf Gmachl



Salzburger Hof



Salzburger Hof



Vitalhotel Geinberg



Vitalhotel Geinberg



Haller's Genuss & Spa Hotel



Linsberg Asia



Relais & Châteaux Jagdhof



Relais & Châteaux Jagdhof



Astoria Seefeld



Hotel Pierer



Hotel Pierer

Wer kennt ihn nicht, diesen natürlichen Fluchtreflex, wenn die Temperaturen draußen stetig sinken und die Aussicht auf Sommer und Sonne in immer weitere Ferne rückt? Die einen entschwinden in den Süden, die anderen (die auf einen langen Flug verzichten wollen) suchen die fehlende Wärme lieber im nur ein paar Autostunden entfernten Thermen-Hotel. Am Ende ist der Mensch dann aber doch durch und durch Genießer. Und dazu gehören nicht nur Massagen, ein breites Sauna-Angebot und Whirlpools, sondern auch der kulinarische Aspekt. Wer also auf der Suche nach Spa und Gourmet ist, sollte folgende Resorts in Erwägung ziehen.

 


Interalpen-Hotel Tyrol

Dr.-Hans-Liebherr-Alpenstr. 1

6410 Telfs-Buchen/Seefeld

+43 50 80930

www.interalpen.com

 

Restaurant Interalpen-Hotel Tyrol: 2 Hauben, 15 Punkte

 

Das Interalpen-Hotel Tyrol auf 1.300 Metern wurde einem Bergdorf nachempfunden. In den zahlreichen bunten Häuschen befindet sich unter anderem ein Laconium, verschiedene Saunen und Dampfbäder. Auch in kulinarischer Hinsicht hat das Resort einiges zu bieten. Für das Restaurant werden Pflanzen, Kräuter und Gemüse aus dem eigenen Garten verwendet, das Level an regionaler Versorgung liegt hoch. Die Auswahl der Gerichte ist klassisch, mit verschiedenen Akzenten der internationalen Hochküche.

 

 

Forsthofalm

Hütten 37

5771 Leogang

+43 6583 85 45

www.forsthofalm.com

 

Restaurant Forsthofalm: 1 Haube, 13 Punkte

 

Mitten im Ski- und Wandergebiet, auf 1050 Meter Seehöhe liegt das nach ökologischen Kriterien erbaute Vollholz-Wellnesshotel der Familie Widauer, dessen großes Highlight das Panorama-Pool des Sky Spa ist. Zum Gesamtkonzept passt die kreative Küche, die bevorzugt Produkte von lokalen Höfen bezieht. Natürlich alles aus biologischer Produktion.

 

 

Genussdorf Gmachl

Dorfstraße 35

5101 Bergheim

+43 662 45 21 24 0

www.gmachl.at

 

Restaurant Gmachl: 1 Haube, 13 Punkte

 

Vor den Toren der Stadt Salzburg kümmert sich die siebente Generation um das Wohl ihrer Gäste. Das Vier­Sterne­Superior­Hoteldorf liegt idyllisch in einer großen Gartenanlage und ist bekannt für sein hochwertiges Wellnessangebot: Solegrotte, Sauna (rustikale Außensauna), Frei­ und Hallenbad, Naturbadeteich, Garten-Spa. Im Restaurant hat man die Moderne mit schickem Holz einziehen lassen, die Speisekarte verknüpft Traditionelles mit internationalen Elementen.

 

 

Salzburger Hof

Auerspergstraße 11

5700 Zell am See

+43 6542 76 5

www.salzburgerhof.at

 

Restaurant Salzburger Hof (Stube): 2 Hauben, 16 Punkte

 

Ein eigenes Wellness Schlössl mit drei Etagen, ein Feng-Shui-Garten und ein eigener Sole Dome – was braucht man mehr zur völligen Entspannung? Der Salzburger Hof ist ein wahrer Spa-Tempel, der keine Wünsche offen lässt. Auch die Stube kann sich sehen bzw. schmecken lassen. Der Küchenstil bietet qualitativ hochwertigste Produkte mit Betonung auf Regionalität.

 

 

Vitalhotel Geinberg

Thermenstraße 13

4943 Geinberg

+43 7723 85 00 25 85

www.therme-geinberg.at

 

Restaurant Aqarium: 2 Hauben, 15 Punkte

 

Eingebettet in die Hügellandschaft des Innviertels, bietet eine großzügige Saunen- und Thermenlandschaft mit über 3000m² in drei Wasserwelten (Thermal-, Frisch- und Salzwasser) einzigartige Entspannung. Highlights sind die Oriental World mit Hamam und das Restaurant Aqarium. Ein helles, schönes Ambiente mit gemütlichen Sitzmöbeln in blauem Samt und teils offener Küche sorgt für urbane Atmosphäre. Der Küchenchef arbeitet kreativ und kann erstklassig mit verschiedensten Aromen (Fisch, Mango, Gurke) umgehen.

 

 

Haller’s Genuss & Spa Hotel

Von-Klenze-Weg 5

6993 Mittelberg/Kleinwalsertal

+43 5517 55 51

www.hallers.at

 

Restaurant Haller’s: 2 Hauben, 15 Punkte

 

„Mit allen Sinnen genießen“ lautet das Motto in Haller’s Genuss & Spa Hotel. Ein Motto, das hier auch vortrefflich umgesetzt wird. In drei verschiedenen Häusern (Saunahaus, Sonnenhaus und Badehaus) und im Hotel-Restaurant wird für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt. Man versucht, Produkte aus der Genussregion Österreich und dem benachbarten Allgäu zu verwenden, besonders reizvoll sind die Menüs.

 

 

Linsberg Asia

Thermenplatz 1

2822 Erlach

+43 2627 48 00 03 22

www.linsbergasia.at

 

Restaurant Das Linsberg: 1 Haube, 14 Punkte

 

Ein Geheimtipp ist das Linsberg Asia zwar schon lange nicht mehr, ein Kurz-Besuch lohnt sich trotzdem jedes Mal. Der Spa-Bereich ist überschaubar, mit acht Pools und neun verschiedenen Saunen allerdings gut bestückt. Als schönen Abschluss nach einem Nachmittag in der Therme bietet sich das geschmackvoll mit Asiaanklängen gestaltete Restaurant Linsberg an. Die Gänge der Menüs sind fein ziseliert, angereichert mit exotischen Ingredienzien und gut kombiniert.

 

 

Burg Vital Resort

Oberlech 568

6764 Lech am Arlberg

+43 5583 31 40

www.burgvitalresort.com

 

Restaurant Griggeler Stuba, 3 Hauben, 17 Punkte

Restaurant Picea: 1 Haube, 14 Punkte

 

Das aus mehreren unterirdisch verbundenen Häusern bestehende Hotel im des Winters autofreien Oberlech besticht durch Lage, Komfort, kunstsinnige Einrichtung und den wunderschönen vitalSPA mit einer Vielzahl wohltuender Anwendungen. Küchenchef der Griggeler Stuba, Thorsten Probost, versteht es wie kein Zweiter, sein unglaublich breites Wissen über gesunde Ernährung mit dem Wunsch der Gäste, es sich einfach gutgehen zu lassen, unter einen Hut zu bringen. Schlemmen ohne schlechtes Gewissen quasi. Das zweite Restaurant, das Picea, ist der Versuch, etwas Klassik in die Gourmetwelt des Burg Vital zu bringen. Der gelingt. Sowohl beim Interieur wie auch auf der Karte.

 

 

Hotel Jagdhof

Scheibe 44

6167 Neustift im Stubaital

+43 5226 26 66 502

www.hotel-jagdhof.at

 

Restaurant Hubertus Stube: 2 Hauben, 15 Punkte

 

Der Jagdhof ist eine der größten Wellnessanlagen Österreichs und legt seinen Schwerpunkt vor allem auf jene Gäste, die auch im Hotel ihre Privatsphäre schätzen. Das spiegelt sich vor allem im Spa-Angebot wider. Das Hotel verfügt über eine Jagd, eine eigene Landwirtschaft mit Schafzucht. Beste Bedingungen, um Regionalität und „farm to table“ nicht nur als Schlagworte einzubauen. Sie finden sich besonders im Restaurant Hubertus Stube wieder, dessen „Hubertusmenü“ mittlerweile legendär ist. Seit Oktober ist Boris Meyer der neue Küchenchef.



Astoria Seefeld

Geigenbühel 185

6100 Seefeld

+43 5212 22720

www.astoria-seefeld.com

 

Restaurant Astoria: 1 Haube, 14 Punkte

 

Neben ihren Sacher-Hotels in Wien und Salzburg ist Elisabeth Gürtler auch in Seefeld/Tirol aktiv. Erst kürzlich wurde ihr Relax & Spa Hotel Astoria umgebaut, trumpft nun mit 4.000 Quadratmetern Indoor- und 20.000 Quadratmetern Outdoor-Bereich auf, die alles zu bieten haben, was das Spa-Herz begehrt: Sole-Grotte, Infinity-Sportbecken, Kräuterdampfbad, usw. Das Restaurant des Hotels punktet mit leichten und modernen Gerichten.

 

 

Hotel Pierer

Teichalm 77

8163 Fladnitz

+43 3179 7172

www.hotel-pierer.at

 

Restaurant Pierer: 1 Haube, 13 Punkte

 

Es war ein bewunderungswerter Kraftakt, mit dem die Familie Pierer aus ihrem Almwirtshaus eine kompakte Wellnessoase mit Spa, Waldpanoramasaal, Kaminlounge, hübschen Zimmern etc. entwickelt hat. Kulinarisch hielt man Schritt, dabei wird besonderer Wert auf regionale Produzenten gelegt.