Essen

Kulinarische Höhenflüge in und um Salzburg

Unsere Top 10 an Salzburger Restaurants

Auch Feinschmecker sind in der pittoresken Stadt an der Salzach gut aufgehoben. Von kulinarischen Höhenflügen im Spitzen-Restaurant Ikarus bis hin zu traditioneller, gutbürgerlicher Küche gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Bei einem Spaziergang durch die Stadt wird man immer fündig, schließlich ist die Dichte an ansprechenden Lokalen hoch. Wer seinen Besuch der Landeshauptstadt mit kleinen Ausflügen um die Stadt herum gestalten möchte, kann sich sicher sein, nicht weniger Ambition am Teller zu erfahren. Rechtzeitig zur Salzburger Highseason, haben wir Ihnen unsere 10 Lieblings-Restaurants in und um Salzburg herum zusammengestellt, bei welchen Sie sich schnell noch einen Platz sichern sollten.

 


Auerhahn, 2 Hauben (12 Pkt.)


Seit Jahren ein kulinarischer Fixpunkt in Salzburg. Mit viel Liebe zum Detail bereitet Gerhard Pongratz Klassiker und saisonale Köstlichkeiten zu. Bodenständige Küche trifft dabei auf mediterrane Einflüsse.

 

Bahnhofstraße 15, 5020 Salzburg

www.auerhahn-salzburg.at

 



Brandstätter, 2 Hauben (13,5 Pkt.)


Im Brandstätter kann man nicht viel falsch machen. Hier setzt man auf Kontinuität, die jedoch absolut reizvoll sein kann. Österreichische Gastfreundschaft auf hohem Niveau mit wechselnder Wochenkarte und heimatverbundenen Klassikern.


Münchner Bundesstraße 69, 5020 Salzburg

www.hotel-brandstaetter.com

 



Brunnauer, 3 Hauben (16 Pkt.)


Richard Brunnauer wird gern als „old school“ bezeichnet, was ein bisschen abwertend klingt. Richtig daran ist, dass er seinem Stil seit Jahren treu bleibt, keinen kulinarischen Flickflack vorführt, sondern sehr genau, durchaus reduziert kocht. Seit er die Ceconi-Villa etwas außerhalb der Altstadt bespielt, hat sich sein Purismus eher noch verstärkt. Die Weinkarte enthält neben großen Namen auch vieles von unbekannteren Gütern. Konservativ? Nur im Einklang mit dem Zeitgeist.


Fürstenallee 5, 5020 Salzburg

www.restaurant-brunnauer.at



 

Döllerer Genießerrestaurant, 4 Hauben (18,5 Pkt.)


Cuisine Alpine à la Döllerer: Wer einmal dort war, kann nicht genug davon bekommen. Alpiner Charme trifft dabei mondialen Esprit. Top-Sommelier Alexander Koblinger liefert dazu garantiert die ideal passende Weinbegleitung


Markt 56, 5440 Golling

www.doellerer.at

 



Esszimmer, 3 Hauben (16,5 Pkt.)


Andrea und Andreas Kaiblinger sind Gastgeber aus Leidenschaft. Im modernen Ambiente des Eszimmers fühlt man sich wohl, monatlich wechselt die Speisekarte und bietet sowohl ein vegetarisches als auch ein Fisch-Menü. Zwischen 3, 5 und 7 Gängen kann gewählt werden, ausbalancierte Aromen und stimmige Komponenten dürfen vorausgesetzt werden.

 

Müllner Hauptstraße 33, 5020 Salzburg

www.esszimmer.com

 



Ikarus Hangar-7, 4 Hauben (18,5 Pkt.)


Gourmet-Küche vom Feinsten setzt Executive Chef Martin Klein hier um. Den Großteil des Jahres wird das Menü von sich monatlich abwechselnden Gastköchen serviert und die Qualität ist stets exzellent. Es kann zwischen sechs und acht Gängen gewählt werden, auch eine vegetarische Alternative ist vorhanden.

 

Wilhelm-Spazier-Straße 7a, 5020 Salzburg

www.hangar-7.com




Obauer, 5 Hauben (19 Pkt.)


Während andernorts die Suche nach dem Küchenstil einmal in diese, einmal in die andere Richtung geht, bleiben die Brüder Karl und Rudi ihrer Linie treu. Und das seit mehreren Dekaden und in einer großen Selbstverständlichkeit. Beste Produkte und ehrliches Handwerk geprägt von frankophilen Einflüssen darf erwartet werden – und das seit mehreren Dekaden auf höchstem Niveau.


Markt 46, 5450 Werfen

www.obauer.com

 



Paradoxon, 3 Hauben (16 Pkt.)


Kreativ, unprätentiös und motiviert werden in Martin Kilgas Küche scheinbare Gegensätze spielerisch unter einen Hut gebracht: deftig und fein, asiatisch und bodenständig. Eine Küche, die sich in keine Schublade pressen lässt und Spaß macht.


Zugallistraße 7, 5020 Salzburg

www.restaurant-paradoxon.com

 



Pan e Vin, 2 Hauben (13 Pkt.)


Mediterrane Küche mit saisonalen Schwerpunkten in unmittelbarer Nähe der Felsenreitschule. Feine Desserts und eine gute Weinkarte runden das Gesamtpaket ab.

 

Gstättengasse 1, 5020 Salzburg

www.panevin.at



 

Senns Restaurant, 4 Hauben (18 Pkt.)


Im alten Gusswerk kocht Andreas Senn kreativ und beeindruckend. Durch den Umbau und die Sanierung der Räumlichkeiten, begeistert das Ambiente noch mehr wie zuvor. Offene Showküche, gusseiserne Glocke und dazu vier bis acht Gänge, die mit viel Liebe und Handfertigkeit zubereitet werden.

 

Söllheimer Straße 16, 5020 Salzburg

www.senns.restaurant