Essen

Mehr als Eis: Alternative Eissalons

Wer sich im Sommer gerne erfrischen möchte, aber keine Lust auf herkömmliches Eis oder klassische Sorten hat, sondern sich lieber mal an etwas Neuem probieren möchte, der findet an den folgenden Orten sicher etwas für seinen Geschmack:


Leones Gelato 

Im Eissalon von Giorgio und Lisa Leone geht Liebe wahrhaftig durch den Magen. In Süditalien haben sich die zwei kennen und lieben gelernt und schlussendlich in Wien ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Aus frischen und hochwertigen Zutaten bieten die Leones an inzwischen 4 Standorten in Wien neben klassischem Eis auch die sizilianische Spezialität „Granita“ an. Das erfrischende Sorbet ist eine wahre Gaumenfreude und verbreitet süditalienisches Flair. 


https://leones.at




Der Eisgreissler

Von Apfel-Balsamico bis hin zu Ziegenkäse ist alles dabei. Wer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen ist, der ist beim Eisgreissler genau an der richtigen Adresse. Neben seinen einzigartigen Kreationen wird viel Wert auf Saisonalität und Regionalität der Produkte gelegt. Einige der Sorten sind auch vegan. Seinen Ursprung hat der Eisgreissler auf dem Bio-Hof in Krumbach. Die dort entstandene Eis-Manufaktur sowie der Hofladen und das Kulinarik-Stadl sind einen Ausflug auf jeden Fall wert. 


https://www.eis-greissler.at




Hitzefrei – Handgemachtes Eis am Stiel

Inspiriert von der Reise durch Mittelamerika wurde das Unternehmen „Hitzefrei“ 2017 gegründet. Das angesagte Eis am Stiel, oder auch „paletas“ genannt, wird nun vor allem im Westen Österreichs verkauft. Fünf kreative Geschmacksrichtungen sorgen für ein fruchtiges Geschmackserlebnis ganz ohne Farb- und Konservierungsstoffe. 


https://www.stieleis-hitzefrei.at




HAN am Stadtpark

In dem koreanischen Restaurant gibt es seit Anfang Juli eine neue Spezialität auf der Dessertkarte. Patbingsu heißt die Neuheit. Das koreanische Shaved Ice wird mit frischer Mango serviert und ist die passende Abkühlung an heißen Tagen. 


Am Heumarkt 9

1030 Wien

http://han-wien.at




Kurt Frozen Yoghurt

Vor wenigen Jahren kam das Frozen Yoghurt auf den Markt und bis heute ist der Ansturm und die Nachfrage groß. Die Basis ist relativ simpel, jedoch lässt sich die Eisalternative individuell personalisieren. Von Früchten und Nüssen, über Gummibärchen und Kekse, bis hin zu Cornflakes und Krokant – bei Kurt gibt es alles und das inzwischen österreichweit. 


https://www.yummykurt.com




Veganista

Veganista ist bekannt für sein veganes Eis in ausgefallenen Sorten. Auf Basis von rein pflanzlichen Inhaltsstoffen verzichten sie ebenso auf künstliche Zusatzstoffe und Fertigpasten. Ihr Motto: „Ehrliches Eis“ und das schmeckt man auch. Gegründet wurde Veganista von den Schwestern Susanna und Cecilia, beide sind inzwischen seit mehr als 20 Jahren vegan und zeigen mit ihrem Unternehmen, dass vegan richtig lecker sein kann und jedem schmeckt. Mit insgesamt 12 Shops in Wien und Umgebung verzaubern sie ihre Besucher täglich mit frischen Sorten. 


https://www.veganista.at


Text: Kathrin Biffl