GetränkEssen

Neue Chillout-Lounge im Hotel Yscla


4-Hauben-Koch Benjamin Parth (c) Lukas Kirchgasser



Damit unserem Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth nicht langweilig wird, hat er sich für seine Ischgler Gäste nun etwas Neues überlegt. Die bewährte und traditionelle American Bar Allegra im Genießerhotel Yscla musste zu Beginn der Wintersaison 2019/2020 weichen und schaffte dadurch Platz für ein neuartiges Gastronomiekonzept, das die Handschrift von 4-Haubenkoch Benjamin Parth unschwer erkennen lässt.


Inspiriert durch Reisen in aller Welt und Besuchen in angesagten Beach-Clubs, entspannten Lounges und hippen Cocktailbars in Europa, vermischt Parth die unterschiedlich gewonnenen Eindrücke und kombiniert diese mit viel Geschick und Geschmack in seinem neu geschaffenen „Chillout-Space 73“.  

 

Neben Entspannung und stilvoller Atmosphäre spielt dabei auch Kunst eine zentrale Rolle. Werke international bekannter Street- und Pop-Art-KünstlerInnen, wie zum Beispiel von „Mr. Brainwash“, schmücken die Wände und sorgen für stilsichere Akzente. Dass das Kulinarikangebot hier nicht zu kurz kommt, kann gar vorausgesetzt werden: exklusives Fingerfood und Snacks wie Austern und Edelpizza, Burger und qualitative Steaks dürfen erwartet werden. Flüssige Begleitung bietet eine erlesene Auswahl an (Schaum-)Weinen und Champagner, innovative Cocktails runden das Angebot ab. 

 

Familie Parth scheint zu wissen, wonach sich die Gäste sehnen. Vorbeischauen lohnt sich.

 

Space 73 im Hotel Yscla

Dorfstraße 73

6561 Ischgl

www.yscla.at