Neuer Küchenchef im Tannenhof steht fest

28/04/2020

Publicité

Das exklusive Fünf-Sterne-Plus-Hotel Tannenhof in St. Anton am Arlberg auf 1350 Metern Seehöhe ist nicht nur aufgrund seiner sieben Suiten und mehr als bedachten Einrichtung durch und durch luxuriös. Der gebürtige Engländer James Baron sorgte seit Dezember 2015 als Küchenchef des hoteleigenen Restaurants für die extra Portion Luxus. Denn er hat nicht nur vier Hauben erkocht (Gault&Millau Ausgabe 2020), sondern sich auch viel Aufmerksamkeit und eine Reihe von Auszeichnungen erarbeitet.


Nun ändert sich einiges: Chef und kreativer Geist Baron hat nach 5 Jahren „Creative Alpine Kitchen“ entschieden, sich erst einmal seiner Familie zu widmen und dann mit neuer Energie seine weitere Karriere voranzutreiben. Seit dieser Verkündung hat man sich gefragt, wer denn jetzt das Zepter in der Küche übernehmen wird. Mit heute wissen wir mehr und das lange Rätseln hat ein Ende.


Neuer Küchenchef im Tannenhof ist ab sofort Gustav Jantscher. Der gebürtige Steirer und lange auch Wahl-Tiroler zeichnete nach einigen erfolgreichen Stationen im In- und Ausland zuletzt im Gourmetrestaurant des Schlosshotels Ischgl für die erfolgreiche, kreative Küchenlinie und vier Hauben (Gault&Millau Ausgabe 2020) verantwortlich. Stilistisch wird er sich an der Natur, ihren Früchten, Beeren, Kräutern, sowie an den im näheren Umkreis befindlichen Kleinproduzenten erstklassiger Produkte orientieren, um seine Küchenrichtung zu präsentieren. Der anstehende Sommer wird dafür genutzt, sämtliche Vorbereitungen zu treffen, um dann im Winter 2020/21 voller Tatendrang zu starten.


(c) Christine Benz


Im Hotel Tannenhof und seinem Gourmet-Restaurant mit à la carte-Service ist am 4. Dezember 2020 der Startschuss für neue kulinarische Reisen aus der kompromisslosen Naturküche von Gustav Jantscher. Geradeaus, ehrlich, ungekünstelt und ohne Chichi wird sie auf den Teller kommen.



Hotel Tannenhof

Nassereinerstraße 98

6580 St. Anton

www.hoteltannenhof.net