Specials für Raiffeisen Konto-Inhaber auf der Genuss-Messe 2016



Die Genuss-Messe der Superlative


Haubenköche gibt es in Österreich einige, doch nur wenige Genießer werden die Möglichkeit haben, auch nur einen Bruchteil dieser Spitzenrestaurants zu besuchen. Gault&Millau macht es jetzt möglich und bringt die Hauben-Elite des Landes für die


1. Gault&Millau Genuss-Messe


nach Wien.


Von 17. bis 18. September 2016 verwandelt sich der Kursalon Hübner im Stadtpark in ein Mekka für Foodies. Große Namen wie Simon Taxacher (T), Heinz Reitbauer (W), Andreas Döllerer (S) oder Norbert Niederkofler (Südtirol) – insgesamt sind es mehr als 80 Haubenköche – kochen für die Gäste auf.


Doch was wäre das beste Essen ohne den passenden Begleiter? Natürlich nur das halbe Vergnügen. Deshalb werden bei der Gault&Millau Genuss-Messe auch 50 ausgewählte Winzer mit ihren Weinen, sowie Bier-, Schnaps- und Fruchtsaftproduzenten mit ihren prämierten Produkten präsentiert.


In der Showküche geht es das ganze Wochenende lang ebenfalls heiß her. Dort zeigen die Profis Typisches aus ihrer Region und verraten ihre Tipps und Tricks am Herd. Simon Taxacher bereitet beispielsweise Tiroler Kaspressknödel zu und das Geheimnis der Sachertorte wird direkt aus der Patisserie des Hotels Sacher gelüftet.


Ermäßigte Tickets für Raiffeisen Konto-Inhaber

Für Kunden der Raiffeisen Bank sind Tickets für die Gault&Millau Genuss-Messe online und in allen Raiffeisenbanken in Wien und NÖ zum Spezialpreis von € 39,- erhältlich – solange der Vorrat reicht.


Im Ticket-Preis inkludiert sind zwei Jetons, die gegen zwei Speisen eingetauscht werden können, ein persönliches Riedel-Verkostungsglas als Geschenk und die gratis Verkostung aller alkoholischen und alkoholfreien Getränke bei der Messe.