Unsere Besten an den Kärntner Seen


An den Kärntner Seen isst man im Sommer besonders gut und schön, beispielsweise bei Hubert Wallner im Saag in Techelsberg am Wörthersee.


Adressen für den Sommer an den Kärntner Seen


Kärnten kommt nicht aus den Schlagzeilen. Wir sorgen jetzt mal für gute Nachrichten. An den Kärntner Seen isst man besser als je zuvor. Nichts wie hin also an den ersten Sommertagen und -Wochenenden.


Saag 17 von 20 Punkten

Techelsberg am Wörthersee


Keine Frage, dass mit Küchenchef Hubert Wallner hier das beste „See-Restaurant“ des Landes wartet. Das Setting ist ebenso einmalig. Im Sommer ist es vor allem abends ohne rechtzeitige Reservierung schwierig.

www.saag-ja.at


La Terrasse 15 von 20 Punkten

Techelsberg am Wörthersee


Tolle, ja recht einmalige Terrasse für privilegierte Gäste, weil nicht sehr groß. Die Küche des Gourmetlokals des Schlosses Seefels bietet moderne Klassik. Lustiger und ungezwungen ist es naturgemäß direkt am Wasser mit Fisch und Pasta mit Riviera-Flair.

www.seefels.com


Die Forelle 16 von 20 Punkten

Weissensee


Hannes Müller und Martin Nuart bringen mit viel Gefühl und ausgesuchten Zutaten eine Küche auf die Teller, die irgendwo zwischen Natur und gemäßigter Avantgarde pendelt. Phantatischer Blick von Restaurant und Terrasse, schöne Weinauswahl.

www.dieforelle.at


Götzlstube 16 von 20 Punkten

Egg am Faakersee


Verlässlich gutes Gastgebertum und feine Küche prägen den  Karnerhof schon seit gefühlten Jahrhunderten. Und dann der Ausblick von der Terrasse!

www.karnerhof.at


Lindenhof 15 von 20 Punkten

Feld am See


Verlässliche Qualität in einem eingeführten Gasthof. Die Tester allerdings monierten lang e Wartezeiten und wenig animierendes Ambiente im Freien. Doch das war im Vorjahr.

www.landhotel-lindenhof.at


Leon 16 von 20 Punkten

Pörtschach


Das Feinschmeckerlokal des Schlosses Leonstain liegt zwar nicht am See, wartet aber mit einem wunderschönen Schlossgarten und detto Innenhof auf. Mittags gibt es übrigens eine kleine kulinarische Außenstelle des Hotels, direkt am See und wunderbar.

www.leonstain.at


Dietrichsteinerhof

Faak am See


In diesem Haus am Faakersee kocht im Sommer Juan Amador. Muss dazu noch etwas gesagt werden?

http://www.dietrichsteinerhof.com


Text: Alexander Rabl