EssenInternational

Urlaub und Ferien am Gardasee

Noch ein bisschen Urlaub bevor der Winter über uns hereinbricht…in der Urlaubsregion Gardasee kommen BesucherInnen mit den unterschiedlichsten Vorstellungen eines Traumurlaubes auf ihre Kosten. Die Lage des Sees in Oberitalien vereint das mediterrane Flair mit einer traumhafter Alpenkulisse – das sagt schon einiges über die Vielfältigkeit aus. 


In den verschiedenen Uferabschnitten finden sich Gleichgesinnte: im Norden können Abenteuerlustige verschiedene Sportarten ausüben – Surfen, Canyoning, Klettern und vieles mehr ist hier möglich. Wer Ruhe und Entspannung sucht, wird in der Mitte des Westufers fündig. Jene, die gerne abends unter Menschen sind und das Nightlife genießen wollen, fühlen sich im Süden wohl. Eines vereint jedoch alle Orte am Gardasee: Die Kulinarik, und tolle Ausblicke.






HOTELS


Scusi, potrebbe consigliarmi un albergo? Die Empfehlung einer Unterkunft ist hier gar nicht so leicht – es gibt einfach zu viele, charmante Boutiquehotels, Bed and Breakfasts und Luxusvillen.


Hotel Laurin


Wenn Sie im Hotel Laurin nächtigen, treten Sie nicht nur eine Reise nach Salò am Gardasee an, sondern auch in die Ära des Jugendstils. Hier kann man sich gar nicht sattsehen. An der liebevoll erhaltenen und gut renovierten Villa aus dem frühen 20. Jahrhundert selbst genauso wenig wie am spektakulären Seeblick. Ausgiebig frühstücken auf der Terrasse, entspannen am Pool oder Fresken von Bertolotti und Landi bestaunen – eigentlich könnte man den ganzen Tag auch nur im Hotel verbringen. Wenn es nicht außerhalb auch so viel Spannendes zu entdecken gäbe…


Hotel Laurin
Viale Angelo Landi, 9 - 25087 Salò (BS) Italy
 +39.0365.22022
info@hotellaurinsalo.it
https://hotellaurinsalo.it/de/villa/



Le Greghe Resort

Das “Le Greghe Resort”, etwas außerhalb von Lazise am Gardasee, liegt inmitten malerischer Weinberge und jahrhundertealte Olivenbäume. Auf dem ruhigen Anwesen fühlt man sich automatisch wohl, vor allem durch das aufmerksame Personal, welches eine familiäre Atmosphäre schafft. Der großzügige Pool lädt zum Verweilen ein. Wer weitläufige Thermen bevorzugt, findet fünf Minuten entfernt den Thermalpark „Villa dei Cedri“.


Le Greghe
Strada delle Greghe 9
37017 Lazise (VR)
+ 39 045 4853058
info@legreghe.ita




Villa Sostaga


Im Boutique-Hotel „Villa Sostaga“ kann man alles um sich herum vergessen und genießen. Zum Beispiel eine Ayurveda-Massage mit Panoramablick über den See. Der Ausblick ist grandios, da das Hotel hoch über dem Gardasee, ein paar Kilometer von Gargnano, entfernt liegt. Besonders empfehlenswert ist es für Pärchen, die sich eine romantische Auszeit gönnen wollen.


Boutique Hotel Villa Sostaga
Via Sostaga 1925084 Navazzo di Gargnano (BS)
+39 0365 791218 , mobil: +39 340 5322046
info@villasostaga.it
https://www.villasostaga.it/de/




Locanda San Vigilio

Humanist Agostino Brenzone sagte 1504 folgendes: “Der schönste Erdteil ist Europa und davon ist Italien der schönste Teil, von Italien wiederum die Lombardei, und von dieser der Gardasee und an diesem San Vigilio. Ergo ist San Vigilio der schönste Ort der Welt.” Auf der malerischen Landzunge zwischen Garda und Torri de Benaco findet man die Locanda San Vigilio. In der historischen Villa haben vor Ihnen schon Prominente wie Napoleon, Zar Alexander II oder Vivien Leigh den einzigartigen Blick über den See genossen. Vielleicht wird dies ja auch für Sie der schönste Ort der Welt?


Hotel-Ristorante Locanda San Vigilio
Punta San Vigilio – 37016 Garda (VR) – Italy
+39 045 7256688
info@locanda-sanvigilio.it
http://www.locanda-sanvigilio.it/?lang=de



 

Hotel Ideal


Mitten im Grün, unweit des Ortszentrums von Limone und direkt am See liegt das Hotel Ideal. Besonders Familien fühlen sich hier wohl! Das Viersternhotel verfügt über tolle Pools, einen eigenen Strand, ein Wellnesscenter und einen Spielplatz für die Kleinen. Perfekt, für einen gemütlichen Aufenthalt!


Hotel Ideal **** - Fam. Risatti
Via IV Novembre, 32 - 25010 Limone sul Garda (Brescia)
+39 0365 95711 / 0365 954231
info@hotelideal.net

 




RESTAURANTS


Kulinarische Highlights bietet der Gardasee einige. Die Region strotzt vor lokalen Spezialitäten wie Wein, Fisch, Olivenöl und Trüffel. Am besten schmeckt's natürlich mit Ausblick – Kosten Sie sich durch!


La Terrazza

Im „La Terrazza“ in Torbole sul Garda speist man, wie der Name schon sagt, bevorzugt auf der Terrasse direkt am Wasser. Trota, Lavarello, Carpione Luccio, die edlen Fische des Sees, werden Ihnen gegrillt, getrüffelt oder in goldener Kruste angeboten. So schmeckt der Gardasee! Verfeinert wird das Essen mit einem lokalen Wein wie Custoza oder Lugana aus dem gut sortierten Keller.


Ristorante La Terrazza
Via Benaco, 24, 38069 Torbole TN
 +39 0464 506083
http://www.allaterrazza.com/de/




Lido 84

In Riccardo Camaninis „Lido 84“ genießt man nicht nur ein exquisites Menü, man hat ein Erlebnis. Die Philosophie besteht darin, dass die Gäste mit den KöchInnen in Kontakt kommen und so die Hintergründe eines Gerichtes erfahren können. Perfekte Lage direkt am See, außergewöhnliche Speisen kombiniert mit lockerem, aber höchstprofessionellem Service – was will man mehr? Á la carte bekommt man verschiedenste Gerichte von Fisch bis zu Pasta, empfohlen wird jedoch, eine Menüfolge zu probieren. Am besten mit Wine-Pairing.


Lido 84
Corso Zanardelli, 196, 25083 Gardone Riviera (BS)
+39 0365 20019
info@ristorantelido84.com
https://www.ristorantelido84.com/en/home-2/




Marco e Daniela Time

Im historischen Zentrum von Peschiera muss man das etwas versteckt gelegene „Marco e Daniela Time“ erst mal finden. Ursprünglich ein normales, kleines Lebensmittelgeschäft, inzwischen ein Delikatessgeschäft, in dem man auch vor Ort fantastisch speisen kann. Auf der Speisekarte findet man vor allem Brötchen, hergestellt aus hochqualitativen Zutaten. Eine Besonderheit: auch VeganerInnen werden hier problemlos fündig. Eine ganze besondere, charmante Atmosphäre!


Marco e Daniela Time
Via Risorgimento 1/a,  Peschiera del Garda
+39 045 7553582
info@marcoedanielatime.it
https://marcoedanielatime.it/

 



Trattoria Clementina

Dass die Trattoria Clementina in Sirmione noch immer ein Geheimtipp ist, können wir leider nicht garantieren. Ein klassisches Touristenlokal finden Sie hier trotz zunehmender Beliebtheit eher nicht. Diese wird auch ihren Grund haben! Die hausgemachte Pasta, saisonale Zutaten aus der Region und gute Weine überzeugen. Auf jeden Fall zu empfehlen ist eine Reservierung, da Sie sonst riskieren, keinen Platz in dem urigen, kleinen Lokal zu bekommen.


Trattoria Clementina
Piazza Rovizzi 13, 25019 Sirmione
+39 030 919 6663




Gelateria Cento Per Cento

Was wäre ein Italien-Urlaub ohne Gelato? Wir finden, eines pro Tag (oder auch gerne mehr) kann man sich auf jeden Fall gönnen. Besonders gut ist es natürlich „homemade“ – das gibt’s in Malcesine in der kleinen Gelateria „Cento Per Cento“. Laut Gästen bekommt man hier das beste Eis am ganzen Gardasee! Neben Klassikern werden wechselnde Spezialsorten hergestellt - da muss man vielleicht gleich mehrmals vorbeischauen.


Gelateria Cento Per Cento
Via Castello 31, 37018, Malcesine Italien
+39 0464 521031

 



AUSFLUGSZIELE

Ausflüge machen einen Urlaub erst richtig spannend! Hier finden sie einen Auszug von tollen Aktivitäten! Großteils wurden diese von uns aus der Redaktion schon selbst erkundet – hier bekommen Sie also Empfehlungen von Herzen. Weitere Ziele finden Sie auf der Website von Visit Garda: https://www.visitgarda.com/de/gardasee/


Gardaland
                                                                                                          

Auch, aber nicht nur für Familien mit Kindern lohnt sich ein Besuch im Gardaland, dem größten Freizeitpark Italiens. Dort findet man Vergnügungen à la Disneyland: in unterschiedlichen Bereichen, die sich Themen wie Fantasy, Adventure und ähnlichem widmen, gibt es für Adrenalinjunkies gleichermaßen wie für die Gemütlichen Attraktionen. Außerdem ein Highlight für die ganze Familie: die verschiedenen Shows. Mit dem Eintrittsticket (38,- für Erwachsene, 33,- für Kinder) erhalten Sie freien Zugang zu allen Attraktionen, derzeit muss aber auf jeden Fall im Vorhinein reserviert werden. Kleinkinder, die nicht größer als einen Meter sind, dürfen den Park übrigens gratis besuchen – selbstverständlich in Begleitung.


Gardaland Resort
Castelnuovo del Garda
+39 045 64 49 777
infoweb@gardaland.it
https://www.gardaland.it/de/

 



Parco Giardino Siguritá

Der Parco Giardino Sigurtá ist der Himmel auf Erden für PflanzenliebhaberInnen, die, die es noch werden wollen, oder einfach jene, die sich im Grünen wohl fühlen. Die Geschichte des weitläufigen, gut gepflegten Geländes reicht weit zurück und über die Jahrhunderte haben sich verschiedene Attraktionen entwickelt. Verlieren Sie sich im Irrgarten, flanieren Sie die kilometerlange Rosenallee entlang, lassen Sie sich vom Duft der verschiedensten Kräuter betören, entdecken Sie das Schlösschen und die Wassergärten. Ein Tipp der Redaktion: Erkunden Sie den Park mit einem gemieteten Golf-Cart – ein Spaß für jedes Alter. Und behalten Sie unbedingt auch den Veranstaltungskalender im Auge!




Weintour und Verkostung in der "Villa Calicantus"


In den Hügeln der Bardolino Classico Region versteckt sich eines der kleinsten, und gleichzeitig charmantesten Weingüter der Gegend. In der „Villa Calicantus“ wird ausschließlich biodynamischer Wein hergestellt – basierend auf den Werten Balance, Liebe zur Natur und Respekt vor dem Terroir. Es werden verschiedene Touren und Verkostungen angeboten, bei denen Sie einen Einblick in die Welt des Bardolino erhalten. Lassen Sie sich die urige Atmosphäre der Villa nicht entgehen! Eine Flasche des typischen Weines macht sich außerdem gut als Mitbringsel für Ihre Lieben (oder für Sie selbst natürlich).


Villa Calicantus
Via Concordia, 13, 37011 – Calmasino di Bardolino
+39) 340 36 66 740




Verona

Literaturbegeisterte bringen Verona vor allem mit der wohl bekanntesten (und tragischsten) Liebesgeschichten aller Zeiten in Verbindung. Etwa eine Stunde Fahrzeit vom Gardasee entfernt können Sie sich auf die Spuren von „Romeo und Julia“ begeben. Das beliebteste Ziel in dem Bezug ist der Balkon des „Casa di Giulietta“. Die Mauer ist gespickt von den Briefen Ratsuchender in Herzensangelegenheiten – zwar antwortet nicht Julia selbst, dafür aber eine Freiwilligengruppe (Tipp: der Film „Briefe an Julia“). Verona bietet außerdem noch eine Reihe anderer Sehenswürdigkeiten wie das römische Amphitheater, das mittelalterliche Zentrum, das Castelvecchio und vieles mehr. Ein Besuch lohnt sich definitv!


http://www.visitverona.net/



                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Monte Baldo


Hoch hinaus geht es mit der Seilbahn auf den Monte Baldo, den Wagemütigen. Die „Funivia Monte Baldo“ bringt Sie von Malcesine auf eine Höhe von über 1700 m – der Blick von dort ist, wie Sie sich bestimmt vorstellen können, absolut unglaublich. Der Monte Baldo ist genauso vielseitig wie die ganze Region. Hier können Sie wandern, klettern, mountainbiken und im Winter Skifahren. Oder Sie steigen in die Lüfte wie ein Vogel: ein Tandem-Paragliding-Flug ist ein unvergessliches Erlebnis. Im botanischen Garten können Sie die kostbare Artenvielfalt entdecken, und in den vielen kleinen Dörfern am Berg abseits der Touristen die urtümliche Seite ins Visier nehmen. Besonders empfehlenswert ist die Einkehr in einem der Bergrestaurants – hier können Sie Spezialitäten wie Trüffel, Pilze und Kastanien verkosten.


Funivia Monte Baldo
Via Navene Vecchia, 12 37018 Malcesine (VR)
+39.045.7400206
info@funiviedelbaldo.it
https://funiviedelbaldo.it/de/






© Titelfoto: visittrentino.org


Text: Astrid Panowetz