GetränkVeranstaltungPartnerschaft

Weingut Tschida räumt bei der AWC Vienna 2019 ab

Dass der Angerhof zur absoluten Weltspitze in Sachen Süßwein gehört, wurde bei der 16.  AWC Vienna - International Wine Challenge erneut bewiesen. Denn dort räumte das Weingut mit der Sämling 88 Berenauslese 2017 nicht nur den Preis „Best Sweet Wine of the Year 2019“ ab, sondern wurde darüber hinaus auch noch als „Best National Producer of the Year 2019“ ausgezeichnet.


Grundlagen für die hohe Qualität der Tschida-Weine sind die penible Arbeit im Weingarten, Perfektion bei der Ernte, genaue Selektion der Trauben und gefühlvolle Begleitung der Weine im Keller. Ein Aufwand, der sich lohnte und den auch die 400 geprüften Tester bei der Blindverkostung der größten offiziell anerkannten Weinbewertung der Welt wertschätzten und prämierten.


Im Zuge der AWC Vienna 2019 wurden 12.617 Weine von 1.756 Produzenten aus 42 Ländern bewertet, im Festsaal des Wiener Rathauses fand schließlich am 27. Oktober 2019 vor 3.000 geladenen Gästen die Preisverleihung an die heimischen und internationalen Teilnehmer statt.


Alle Infos unter:

https://www.awc-vienna.at

https://www.angerhof-tschida.at