Wo bekommt man in Wien guten Osterschinken?


Osterschinken gibt es traditionellerweise im Brotteig. Oder lieber pur. 





Wo man jetzt in Wien guten Schinken für Ostern kaufen kann

 

Zur Osterjause gehört traditionsgemäß der Schinken. Entweder als Schinken im Brotteig oder als Schinkenbein, vor den Gästen geschnitten und mit frisch gerissenem Kren serviert. Wir haben uns um eine Liste der Adressen bemüht, wo Sie sich in der Hauptstadt für das Osterwochenende eindecken können.

 

Thum

 

Die Schinken von Roman Thum und seiner kleinen, feinen Manufaktur gehören zu den Besten in Österreich. Vor Ostern herrscht dann auch ein ziemliches Griss um die Produkte der Schinkenmacherfamilie Thum, welche es in dem kleinen Geschäft in Wien Margarethen zu kaufen gibt. Achtung: geöffnet nur am Vormittag.

 

www.thum-schinken.at

 


Joseph Brot

 

Joseph machte kürzlich auf seinen Schinken im Brotteig aufmerksam. Nachdem man weiß, mit welchen hochwertigen Zutaten der Bäckereibetrieb arbeitet, kann man sich dessen Güte ausmalen.

 

www.joseph.co.at

 


Meinl am Graben

 

Eine der besten Wurst- und Schinkentheken der Stadt mit hervorragendem Produktsortiment findet sich in Wiens einzigem Lebensmittelgeschäft von internationalem Rang. Falls es statt gekochtem Schinken doch lieber Raritäten aus Italien oder Spanien sein sollen – hier gibt es sie.

 

www.meinlamgraben.at

 


Böhle

 

Der Böhle umgarnt uns immer wieder mit seinem liebenswerten Retro-Charme und die Qualität ist immer noch toll. Das gilt für das gesamte Sortiment und natürlich auch für das Thema Osterschinken.

 

 

 

Josef Prökkel

 

Einer der wenigen Wiener Fleischer, die sich ihren Beruf noch antun. Beste Produkte, detto der handgeschnittene Beinschinken.



Marktwirtschaft 1070


Vom Meisterfleischer Markus Dormayer aus Langenzersdorf kommen die Herrlichkeiten, welche es in Bobostan zu kaufen gibt. Darunter erwartungsgemäß auch sehr guter Osterschinken.


www.marktwirtschaft.at



Fleischerei Ringl


Nicht gerade neu ist die Adresse für Freunde von guten, kleinen Fleischhauern in Wien. Das österliche Angebot ist ein wahres Fest.


www.fleischerei-ringl.at



Text: Alexander Rabl