Wo Hubert Wallner gerne im Ausland isst





Österreichs Haubenköche kochen nicht nur, nein - wer hätte es erwartet -  sie essen auch gerne. Wir baten sie also um ihre Lieblingsadressen, wenn sie mal nicht unterwegs sind. Hier sind 17-Punkte-Chef Hubert Wallners Favoriten unter seinen Reise-Ess-Lokalen.

 

The Jane in Antwerpen

Der Urmeter des casual fine dining in Belgien, erfolgreich geführt vom Team des von GaultMillau einst mit 5 Hauben und 20 Punkten ausgezeichneten Sergio Herman. Hubert Wallner liebt beides: Location und das Essen: „hammergeil!“

 

Paradeplein 1, 2018 Antwerpen, Belgien

T +32 3 808 44 65

 

 

La Taverna di Colloredo in Monte Albano

Ein altmodisch wirkendes, wirklich gutes Restaurant unweit von Udine, wo unter anderem der Weinkeller einfach sensationell ist. Für Hubert Wallner eines seiner Stammlokale, weil: „Sehr gute Küche, heimeliges und familiäres Ambiente zum Entspannen, und vom Wörthersee aus betrachtet günstig gelegen.“

 

Piazza Castello, 2, 33010 Colloredo di Monte Albano UD, Italien, T +39 0432 889045

 

 

The Ocean in der Vila Vita, Portugal

Das Flagshiprestaurant eines luxuriösen Villenkomplexes an der Algarve. Küchenchef Hans Neuner kommt wie Kollege Dieter Koschina aus Österreich. Hubert Wallner: „Hammer Küche und ein sehr cooler Küchenchef.“

 

Vila Vita Parc Resort & Spa,

Rua Anneliese Pohl, Alpochinhos, 8400-450 Ponches, Portugal

T +351 282 310 100  


Text: Alexander Rabl