13.5 / 20

Zur Hube

L'avis de Gault&Millau

Auf der Terrasse blühen Lavendel und Oleander, die Tische sind geschmackvoll eingedeckt, der Garten idyllisch und gepflegt. Wem es gelingt, diesem ganz besonderen Ort und charmantem Winzerhaus in der Südsteiermark einen Besuch abzustatten, kann sich nicht nur auf Grund des romantischen Ambiente glücklich schätzen. Auch Genussmomente stehen dank der langjährigen Erfahrung von Küchenchefin und Gastgeberin Gingi Peez-Petz bevor, die beim Überraschungsmenü zweimal die Woche zum Besten gegeben werden. Mit viel Gespür und handwerklichem Geschick begeistern die einzelnen Gänge, die harmonisch mediterrane und heimische Aromen vereinen. Wie im Süden gibt es zum Gedeck kleine hausgemachte Tapas, der hauchdünn geschnittene Kohlrabi mit Räucherlachs ist eine geglückte Alternative zum herkömmlichen Carpaccio. Jedes Detail, sei es am Teller, im Glas oder am Tisch wird hier liebevoll drapiert, die Leidenschaft und Liebe zum Beruf sind unverkennbar. Hausgemachte Teigtaschen, wunderbar süße Kompositionen – die Einkehr fühlt sich an wie Urlaub, Urlaub bei und mit guten Freunden.

Adresse

Sausal 51
8443 Gleinstätten

Contact

+43 664 2211242
Voir le site web

Equipe

  • Gingi Peez-Petz,  Chef

Catégories

Publicité

D'autres bonnes adresses

Literwirt
11 / 20

Literwirt

Goldes 1, 8443 Gleinstätten

Publicité